Michael Broger

Im Herzen des Thurgau`s, genauer in Ottoberg im Thurtal, liegt das Weingut von Michael Broger. Auf 2,5 Hektar pflegt und hegt er seine hauptsächlich aus Blauburgunder bestehenden Reben nach biodynamischen Standard. Weniger ist mehr, im Rebberg wie auch im Keller. Seit Jahren wird auf Einsatz von Herbiziden verzichtet. Die Rotweine werden nach Möglichkeit mit safteigener, wilder Hefe vergoren. Alle Weine werden unfiltriert abgefüllt und mit tiefen Schwefelabgaben versehen. Dies unterstreicht die Natürlichkeit und Authentizität seiner Weine. Die Blauburgunder Traube ist eine Diva, wie er selber sagt. Es braucht viel Feingespür und Arbeit, aber es lohnt sich. Und wie! Die Weine sind komplex, finessenreich und anspruchsvoll. Kurz: Terroirweine mit Charakter.